Die Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) ist das Standardformular für Ausschreibungen oberhalb und unterhalb der EU-Schwellenwerte. Diese Erklärung kann als PDF-Datei angefordert werden oder ist, alternativ und zunehmend häufiger, digital (im Browser) auszufüllen.

 

EEE-Formular digital ausfüllen

  1. Öffnen Sie die Fragenliste der Ausschreibung und navigieren Sie zur Frage mit der EEE.
  2. Klicken Sie auf Eingeben. Es öffnet sich eine neue Registerkarte mit der Web-Schnittstelle für die Einheitliche Europäische Eigenerklärung.
  3. Dieses Formular wird von der Vergabestelle bereitgestellt. Geben Sie ein, was für Sie zutreffend ist.
  4. Wenn Sie alle Schritte des Formulars durchlaufen haben, erscheint die Meldung Fertig. Wechseln Sie dann zur Übersicht, um das Formular noch einmal vollständig zu kontrollieren. 
  5. Wenn alle Angaben korrekt sind, klicken Sie auf Speichern
  6. Sie werden wieder zu Negometrix geleitet. Die Erfassung ist abgeschlossen. Es wird eine PDF-Datei mit einer Kopie der Inhalte angezeigt.

 

Häufig erfordert die Vergabestelle für das EEE-Formular zusätzlich eine handschriftliche Unterschrift. In diesem Fall müssen Sie das ausgefüllte EEE-Formular unterzeichnen und über die Schaltfläche „Upload“ der Frage beifügen.

 

Mehrere EEEs ausfüllen

Falls Sie weitere EEEs hinzufügen und ausfüllen möchten, wählen Sie erneut Eingeben.